Mit Uniform in der Kita

Dagmar Maronde war ein willkommener Gast in der Kita Kaltenweide. (Foto: G. Gosewisch)

Kontaktbeamtin Dagmar Maronde war Vorleserin

Kaltenweide (gg). Es war ein Tag, an dem die Kinder es besonders eilig hatten, in ihre Kita zu kommen: zum Weltvorlesetag hatte Kita-Leiterin Andrea Plecksnies Kontaktbeamtin Dagmar Maronde zum Vorlesen eingeladen. Sie ist bei den Kindern gut bekannt, unterstützt die Erzieherinnen immer wieder mit Aktionen zur Verkehrserziehung. Sehr beliebt ist sie zudem, hat immer ein offenes Ohr und nimmt sich Zeit. "Warum nicht, habe ich mir gedacht", erklärt Dagmar Maronde zum Vorlesen, denn schließlich gebe es ja auch viele Kinderbücher mit Polizeigeschichten. Diese und viele andere finden sich in der Kita-Bibliothek. "Es kann nie schaden, den Wert des Lesens aufzuzeigen", ergänzt Andrea Plecksnies und hofft auf zahlreich ausgeliehene Bücher.