Mit vielen bunten Ständen

Traditioneller Adventsbasar des Hospizvereins am 26. November

Langenhagen. Am Sonnabend, 26. November, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr findet der traditionelle Adventsbasar des Hospizverein Langenhagen in der Mensa der IGS, in der Konrad-Adenauer-Straße statt.
Die Ehrenamtlichen haben wieder eine schöne Veranstaltung in vorweihnachtlicher Atmosphäre vorbereitet. Neben vielen bunten Ständen des Basares gibt es ein großartiges musikalisches Rahmenprogramm. Ein großes Buffet mit selbstgebackenen Kuchen und eine Tombola zu Gunsten des Hospizvereins werden ebenfalls angeboten.
Die Gäste sind eingeladen, in ungezwungener Atmosphäre Kaffee zu trinken und sich auf den ersten Advent einstimmen zu lassen. Wer möchte, hat Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeit des Hospizvereins zu gewinnen: Aktuell werden Menschen gesucht, die ehrenamtlich im Hospizverein Langenhagen mitarbeiten möchten. Anfang 2017 startet ein neuer Vorbereitungskurs für die ambulante Hospizarbeit.
Wer möchte, kann mit der Koordinatorin Elke Kruse unter der Telefonnummer (0511) 94 02 122 Kontakt aufnehmen und ganz unverbindlich einen Termin vereinbaren.
Über den barrierefreien Zugang auf der rückwärtigen Seite des Gebäudes ist es allen Interessierten möglich, an der Veranstaltung teilzunehmen.