Mit weihnachtlichen Liedern bezaubert

Mit einem kleinen Weihnachtsbasar hatte der Nachmittag in der Godshorner Grundschule begonnen.

Lebendiger Adventskalender in der Grundschule Godshorn

Godshorn. Wie in jedem Jahr gab es auch diesmal einen lebendigen Adventskalender in der Grundschule Godshorn. In diesem Jahr war es das vierte Türchen, das geöffnet
wurde. Organisiert wurde es wieder aus dem Kollegium der Grundschule
Godshorn. Der Nachmittag hat mit einem Weihnachtsbasar begonnen und in der
Mini-Mensa sorgte eine kleine Kaffeestube fürs leibliche Wohl. Der Erlös
wird in diesem Jahr dem Projekt Flüchtlingskindern in Langenhagen zu Gute. Dort werden die Kinder betreut und erhalten durch die Spende die Möglichkeit an Ausflügen oder anderen Aktivitäten teilzunehmen. Um 18 Uhr startete dann der eigentliche Adventskalender.Beiträge kamen von allen Jahrgangsstufen: Erstklässler bezauberten mit weihnachtlichen Lieder, aus den vierten Klassen wurden Gedichte vorgetragen und eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Instrumentale Beiträge, sowohl von Jana
Albrecht auf der Gitarre als auch von Lena Schumann auf der Klarinette, begeisterten viele Zuhörer.Die Veranstaltung klang mit einem Gebet, gesprochen vom evangelischen Gemeindepfarrer Falk Wook, aus.