Motiviert in verschiedenen Altersklassen

Jeden Sonnabend wird im Spiegelsaal des SC Langenhagen.

"Killa Kidzz" bereiten sich auf Deutsche Meisterschaft vor

Langenhagen. Seit etwa zwei Monaten bereiten sich die "Killa Kidzz" (acht bis elf Jahre, Deutscher Meister 2016, erster Platz Deutschland Cup 2016), die Junioren Formation "Zhu Nation" (zwölf bis 15 Jahre, dritter Platz Deutschland Cup 2016) und die Adults "Them" (16 bis 30 Jahre, dritter Platz Deutschland Cup 2016) auf die im Mai beginnenden Meisterschaften vor. Zahlreiche LangenhagenerInnen tanzen motiviert in den verschiedenen Altersklassen mit. Im Mai startet die Serie mit den Norddeutschen Meisterschaften des Veranstalters IVM in Hameln. Jeden Sonnabend wird dafür im Spiegelsaal des SCL Fitness in der Leibnizstraße trainiert. Bis im November dann die Deutschen Meisterschaften anstehen, so sich die Formationen qualifizieren, gibt es aber noch einige Veranstaltungen der Tanzschule, diese wird in diesem Jahr nämlich 10 Jahre alt. Beginnend am Sonntag 5. März, mit dem "Open Crazy Sunday". Unter dem Motto: "Yes, I'm fresh" kann man die Link2Dance Company kennenlernen, es gibt einen Flohmarkt bei dem man in chilliger Loftatmosphäre shoppen kann. Wenn nicht gerade im SCL Fitness trainiert wird, findet man die Schüler in der Vahrenwalder Straße 195 A, gegenüber von Burger King (Plätze für den Flohmarkt und Info: (176) 61 28 60 40.