Natur erleben

Frösche beobachten gehört bei der NABU-Freizeit zum Programm. (Foto: K. Woidtke)

NABU lädt zur Freizeit ein

Langenhagen. Für die Sommerferien bietet der NABU Freizeit-Programm beim Gut Sunder. Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren können vom 12. bis 13. August nach Herzenslust am Froschteich keschern, auf der wilden Wiese Insekten unter die Lupe nehmen oder am Bach Staudämme bauen. Gemeinsame Spiele stärken die Gemeinschaft und machen kleinen und großen Teilnehmern Spaß. Am Abend knistert dann das Lagerfeuer und nach der spannenden Nachtwanderung fallen alle müde in ihre Betten im Strohhotel oder im Zelt. Teilnahmebedingung ist, dass die Kinder und Jugendlichen Mitglied im NABU-Ortsverein sind oder es bei der Anmeldung werden. Weitere Informationen: Telefon (0511) 77 57 43 oder E-Mail katja.woidtke@nabu-langenhagen.de.