Osterfeuer in der Stadt

Termine von Sonnabend bis Montag

Langenhagen. Folgende Osterfeuer können von den Langenhagener Bürgern besucht werden: Am Sonnabend, 26. März, ab 17 Uhr am Angelsee Schulenburg, Roter Weg; ebenfalls ab 17 Uhr in Kananohe, Kananohe 25; ab 18 Uhr Am alten Rodelberg Godshorn; ab 18 Uhr beim Verein für Deutsche Schäferhunde, Köllingsmoor 1; ab 18 Uhr Alt-Godshorn 107 in Godshorn; ab 18.30 Uhr Köllingsmoor 10; ab 19 Uhr beim Verein für Vielseitigkeitsreiterei auf dem Hof Münkel in Twenge; ab 19 Uhr in Krähenwinkel am Waldsee; ab 19 Uhr am Hainhäuser Kirchweg 14; ab 19 Uhr in Engelbostel Auf dem Krähenberg; ab 19.30 Uhr in Langenforth zwischen Tennis- und Schützenheim; ab 19.30 Uhr beim Reitverein Langenhagen auf dem Gelände des Reitvereins; ab 19.30 Uhr auf dem Festplatz in Kaltenweide; ab 20 Uhr in Maspe; Maspe 1A.
Am Ostersonntag lodern ebenfalls Feuer: ab 20 Uhr, Hainhaus 16 und wer am Ostermontag, 28. März, ein Osterfeuer besuchen möchte, ist beim Niedersächsichem Jagdklub Hannover auf dem Klubgelände in Schulenburg ab 19 Uhr genau richtig.