Paradies für Piepmätze

Der Buntspecht fühlt sich in Ursulas und Leopolds Garten so richtig wohl. (Foto: O. Krebs)

Vögel liegen Ursula Grünkes Meisenknödel

Krähenwinkel (ok). Er kommt regelmäßig, ist ein gern gesehener Gast bei Familie Grünke am Jägerweg in Krähenwinkel. "Der Buntspecht scheint meine Meisenknödel zu lieben", freut sich Ursula Grünke, die die Vögel in ihrem Garten immer gut versorgt. Es scheint ein richtiges Paradies für die Piepmätze zu sein. Schwarzspechte, Spatzen, Meisen, Buchfinken, Elstern und auch Stare geben sich dort ein Stelldichein. Gerade Stare sind in Grünkes Garten so viele wie noch nie. Eine Erklärung dafür hat Ursula Grünke nicht. "Manche sind so kess und fliegen gleich mit einem ganzen Meisenknödel weg", sagt Ursula Grünke lachend.