Pfadfinderlauf und Geländespiel

Der Stamm "Friedrich Duensing" hatte sich über Pfingsten auf den Weg in die Rhön gemacht.

Lager am Silbersee vom 29. Juni bis 2. Juli

Langenhagen (ok). Strömender Regen auf der Wasserkuppe, strahlender Sonnenschein und sternenklarer Nachthimmel – die Pfadfinder vom Stamm „Friedrich Duensing“ aus Langenhagen bekamen bei ihrer Fahrt in die Rhön wirklich alles geboten. Zum Glück schützte das Zelt auf der Tour über Pfingsten vor dem Gröbsten. Acht Pfadis hatten sich aus Langenhagen auf den Weg gemacht; Anni war mit 13 Jahren die Jüngste. Die Verpflegung für fünf Tage haben die Mädchen und Jungen durchgehend bei sich getragen, und es wurde ausschließlich über dem Feuer gekocht. Wer wissen möchte, wie erlebnisreich es bei den Pfadfindern zugeht, kann vom 29. Juni bis 2. Juli beim Pfadfinderlager am Stammesheim am Silbersee teilnehmen. Jeweils von 9 bis 17 Uhr. Die Kosten liegen bei 20 Euro. Pfadfinderlauf, Geländespiel und spannende Gilden erwarten die Teilnehmer. Bitte wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Badekleidung für den Fall der Fälle mitbringen. Wer mitmachen möchte, melde sich bitte julian@fridu.de oder unter (0175) 7 82 57 38.