Pflichttermin für alle Haus-, Hof- und Grundbesitzer

Kundengespräche sind ein wichtiger Bestandteil der Trend-MESSE Niedersachsen-BAU. (Foto: O. Krebs)

ECHO verlost zehn Mal zwei Eintrittskarten für die Trend-MESSE Niedesachsen-BAU

Langenhagen. Vier Tage lang – vom 28. bis 31. Januar – bieten etwa 100 Fachfirmen Angebote und Dienstleistungen rund um Haus und Wohnung in der Messehalle in der Brandboxx in Godshorn an.
Die Trend-MESSE Niedersachsen BAU ist ein Anziehungspunkt für alle Renovierer, Haus- und Wohnungsbesitzer sowie Bauinteressierte und hat sich erfolgreich zu einer Bau-Fachausstellung entwickelt, die in ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot einmalig in Niedersachsen ist.
Übersichtlichkeit, Vergleichbarkeit, Kundennähe und vor allem auch die persönliche Beratung bietet die Vielzahl von Ausstellern – alles renommierte Fachfirmen aus der Region und Umgebung. Dem Besucher werden aufgrund der fachlichen Schiene optimale, auf seinen persönlichen Bedarf zugeschnittene Problemlösungen auf allen Gebieten rund um Haus und Wohnung, vom Keller bis zum Dach, präsentiert. Ein Pflichttermin für alle Eigentümer, Haus-, Hof- und Grundbesitzer.
Die Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet; etwa 650 kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung. Wer zum Nulltarif dabei sein möchte, schicke bitte bis Sonntag, 24. Januar, eine E-Mail mit dem Stichwort "Trendmesse" an redaktion@langenhagener-echo.de. Das Langenhagener ECHO verlost zehn Mal zwei Karten.