Plätze und Anlage in Schülerhand

In der Halle gab es für die IGS-Schüler bei der Projektwoche ausreichend Platz zum Üben. Anleitung lieferte Trainer Gunnar Schwanert (hinten Mitte).

Tennis als Arbeitsgemeinschaft an der IGS

TG Rot-Gelb. Unterstützung leistete nun die Tennis-Gemeinschaft (TG) Rot-Gelb für die IGS für die Projektwoche. Schüler des siebten Jahrgangs können dabei Sportarten intensiv kennenlernen. Unter der Leitung von Daniel Möllenbeck, IGS-Fachbereichsleiter Sport und Wiebke Kühlewindt, IGS-Jahrgangsleiterin bilden die Schüler dafür Arbeitsgemeinschaften. 50 IGS-Schüler widmeten sich dem Tennissport. Die Tennisgemeinschaft Rot-Gelb stellte den Schülern hierfür die Plätze auf der Tennisanlage an der Leibnizstraße 62 zur Verfügung.
Die im Rahmen der IGS-Projektwoche durchgeführte Arbeitsgemeinschaft Tennis, wurde unter der sportlichen Leitung von Trainer Gunnar Schwanert durchgeführt. Später haben die Schüler die Möglichkeit, bei der TG Rot-Gelb den Tennissport, möglicherweise mit einem Schnupperkursus, weiter zu intensivieren - so der Hinweis von TG-Sprecher Dieter Angenvoort.