Polizei stoppt Raser

PKW-Rennen auf der Walsroder Straße

Langenhagen. Am Sonntag gegen 16.30 Uhr kam es auf der Walsroder Straße, Höhe Elisabeth-Arkaden, zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen. Ein grauer Daimler-Benz CLS und ein brauner Audi A6 Avant fuhren mit stark überhöhter Geschwindigkeit Richtung Norden.
In Höhe der Niedersachsenstraße fuhr der braune Audi dann sogar in Fahrrichtung rechts an dem Mercedes vorbei und benutzte dafür mit aufheulendem Motor den Haltebereich der dortigen Bushaltestelle.
Ein Funkstreifenwagen der Polizei hatte das verbotene Kraftfahrzeugrennen bemerkt und nahm mit Blaulicht und Martinshorn die Verfolgung auf. Der braune Audi konnte im Bereich der Bahnhofstraße gestoppt werden.
Der heranwachsende Fahrzeugführer zeigte sich völlig uneinsichtig und trat gegenüber den Polizisten respektlos auf. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen, die das Rennen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Telefon (0511) 109 42 15.