Prächtige Damenhüte erwünscht

Elegante Outfits sind am 12. Juli auf der Neuen Bult dringend erwünscht. (Foto: galoppfoto.de)

Audi -Ascot-Renntag auf der Neuen Bult am 12. Juli

Langenhagen. Wenn die Damen Hüte tragen, die Outfits schick sind und Prominente aus Fernsehen, Wirtschaft und Politik auf der Neuen Bult zu Gast sind, dann ist Ascot-Renntag! Der Rennverein freut sich, am Sonntag, 12. Juli, ab 13.30 Uhr auf ganz großes Kino beim „Lady Elégance - Wettbewerb“ und lädt auch die Kleinen wieder zur Teilnahme am Kinder-Hut-Wettbewerb ein.
Beim „Lady Elégance - Wettbewerb“ ist das eleganteste Outfit der Damen gefragt. Der erste Preis ist ein vom Audi Zentrum Hannover gesponsertes Wochenende mit einem Audi und Übernachtung in einem Luxus-Hotel. Die Gewinnerinnen des zweiten und dritten Preises erhalten jeweils zwei Eintrittskarten für die Berliner Philharmonie (gestiftet von der Deutschen Bank) mit einer Hotelübernachtung im Mondial Hotel am Kurfürstendamm (gestiftet von Meravis). Alle drei Gewinnerinnen erhalten von Audi jeweils noch vier Karten für ein Mario-Barth-Konzert.
Für die kleinen Besucher gibt es neben dem großen Kinderland einen „Kinder Hut–Bastelwettbewerb“, bei dem die Jury die originellste selbstgebastelte Kopfbedeckung ebenfalls mit tollen Preisen belohnt.
Galopper-Höhepunkt des Jahres ist der „Große Audi Q7 Preis des Audi Zentrums Hannover“ (Gruppe II, 1.600 Meter). In diesem Top-Rennen kämpft die Championsleague der Galopper um das Preisgeld in Höhe von 70.000 Euro.
Die schicke Pagodenzeltstadt „A Taste of Britain“ lädt zum Bummeln, Shoppen und Genießen ein.
Das ECHO verlost fünf mal zwei Eintrittskarten zum Audi Ascot-Renntag, samt Rennbahnführung, am 12. Juli. Mitmachen und gewinnen: Schicken Sie bis zum 8. Juli eine E-Mail an redaktion@langenhagener-echo.de oder eine Postkarte an Extra-Verlag, Walsroder Straße 125, 30853 Langenhagen mit dem Stichwort Audi-Ascot und der Angabe der eigenen Telefonnummer. Das Los entscheidet - viel Glück!