Predigten mit Luther-Bezug

Predigreihe in der Emmaus-Kirchengemeinde Langenhagen

Langenhagen. Die Emmaus-Kirchengemeinde feiert im Januar und Anfang Februar ihre Gottesdienste mit Bezug zu Luther. Eingeladen sind alle Interessierten, die sich zum Jahresbeginn des Reformationsjubiläums 2017 auf Luthers Spuren begeben möchten und den Puls seiner himmelweiten Theologie spüren mögen.
15. Januar: Neues Herz und neuer Geist – Die Jahreslosung 2017 und wie Bruder Martinus zu seinem Namen „Lutherus“ kam.
• Erlebnisreise zur reformatorischen „Entdeckung“
22. Januar:
Das Evangelium als Kraft Gottes und wie die Luther-Rose zum Merkzeichen seiner Theologie wurde.
• Bildbetrachtung der Luther-Rose
5. Februar – Gottesdienst mit Abendmahl und gemeinsam mit der neuen Emmaus-Pastorin Sabine Behrens
Hören, Schmecken & Sehen der Freundlichkeit Gottes und wie Luther zum Christus-Botschafter wurde.
• Bildbetrachtung zu einem Altarmotiv der Wittenberger Stadtkirche
Diese Gottesdienste mit Luther-Bezug stehen im Zusammenhang mit der aktuellen Veranstaltungsreihe der Emmaus-Kirchengemeinde „Luther teilen“ am 18., 19. und 26. Januar. Gottesdienste in der Emmaus-Kirche Langenhagen, jeweils 10 Uhr Die Predigten hält Pastor Dieter Rudolph-Rodekohr.