PRO Airport ergänzt Vorstand

Zehnter Geburtstag im nächsten Jahr/ Exkursion zu Airbus

Langenhagen. Bei den Nachwahlen in der Mitgliederversammlung von PRO Airport wurde der Vorstand neu ergänzt. Zuvor wurde die Satzung geändert. Statt eines Geschäftsführers wurde die Funktion des Schatzmeisters in die Satzung aufgenommen. Zum neuen Schatzmeister wurde Michael Sprung gewählt. Als Beisitzer rückten Gesine Saft, Otto Dörries und Andrew Körber in den Vorstand nach. Der Vorstand übertrug auch Funktionen an die Beisitzer. So wurde Jürgen Dittrich stellvertretender Schriftführer, Andy Körber Internetbeauftragter, Otto Dörries Materialwart und Hans-Werner Rottmann Sponsorenbetreuer. Die Anzahl der Mitglieder einschließlich Fördermitglieder beträgt nun 240.
Jetzt feierte das Bürgerforum PRO Hannover-Airport sein zehnjähriges Bestehen im Betriebsrestaurant Skylight im Flughafen und der Welt der Luftfahrt. Eingeladen wurden unter anderem der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies, der Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Stefan Schostok und der Regionspräsident Hauke Jagau. Auch der Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen, Volker Müller und der Geschäftsführer der Flughafen GmbH, Raoul Hille, nehmen an der Festveranstaltung teil, die musikalisch durch die Shanty-Sänger Langenhagen umrahmt wurde.
An Exkursionen bietet das Bürgerforum am 6. Juni eine Fahrt zu den Airbuswerken in Hamburg mit Besichtigung des A380 sowie zum Luftfahrtmuse um in Wernigerode mit anschließender Brauereibesichtigung an.