Ratsmitglieder bewiesen Treffsicherheit

Die drei besten Schützen mit dem Vorstand der Schützen-Gemeinschaft (von links): Michael Freiberg, Hans-Gerd Klenke, Thomas Müller, Gudrun Mennecke, Dirk Musfeldt und Heiner Rust.

Schießen um die Ratskette auf der Grenzheide

Langenhagen. Auch in diesem Jahr lud die Schützen Gemeinschaft Langenhagen die Ratsmitglieder der Stadt wieder zum Ratsketten-Schießen ein. Oberschützenmeister Heiner Rust begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Schießständen in der Grenzheide. Unter Beobachtung der Standaufsichten erfolgte hier die Einweisung in den Umgang mit dem Kleinkaliber- und Luftgewehr;   anschließend nahmen die Kommunalpolitikerinnen und -politiker die Waffen selbst in die Hand.  Gewertet wurden die beste Zehn aus 50 Meter Kleinkaliber und die beste Zehn aus Zehn Meter Luftgewehr. Hierbei zeigte Dirk Musfeldt, Fraktionsvorsitzender der Grünen, die ruhigste Hand und gewann vor Thomas Müller und Gudrun Mennecke.