Repair Treff wieder geöffnet

Elke Schneider, Bäckerei Rehbock, überreichte Uwe Gülke eine Spende für den Repair Treff.

Hilfe bei Räder, Computern und Genähtem

Langenhagen. Der Verein Repair Treff hat seine Winterpause beendet und bietet die nächste Zusammenkunft für Sonnabend, 4. Februar, von 14 bis 17 Uhr an. Jedermann ist willkommen, der Hilfe zur Selbsthilfe bei der Reparatur von Fahrrädern, bei der Computer-Installation oder beim Nähen braucht.
Initiator Uwe Gülke sagt: "Wir freuen uns, einige neue Anleiter begrüssen zu können, wie Andreas Dusch, der von nun an für die Fahrräder die Verantwortung trägt und Dagmar Brück, die das Nähen leitet." Spenden werden in Zukunft immer sonnabends von 11 bis 13 Uhr angenommen; beginnend am 11. Februar. Gute Botschaft brachte jüngst schon Elke Schneider von der Bäckerei Rehbock, die eine Spende in Höhe von 200 Euro übergab.