Rote Kerzen und Weihnachtsbäckerei

Die Kinder überraschten die Bewohner der Seniorenresidenz.

Weinachtliches Singen im Seniorenheim

Langenhagen. Jetzt überraschten 36 Kinder aus zwei Gruppen der Kita Kolberger Straße die Senioren in der City Park Residenz an der Walsroder Straße in zwei Bereichen wieder mit einem weihnachtlichen Konzert.
Mit "dicke roten Kerzen" zündeten die Kinder musikalisch den Adventskranz an und nahmen die Bewohner mit auf ihre weihnachtliche Reise. Bei der "Weihnachtsbäckerei" sangen alle begeistert mit und zum Abschluss gab es für jeden eine Kostprobe von den selbstgebackenen Keksen. Die Rührseligkeit der Bewohner hat bestätigt, diese Tradition auch im nächsten Jahr fortzuführen.