Sanierung Sonnenweg

Beirat kommt am 1. März zusammen

Langenhagen. Die Mitglieder des Sanierungsbeirates Wiesenau treffen sich zur öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 1. März, um 18 Uhr im Foyer der Adolf-Reichwein-Schule, Hackethalstraße 29. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorstellung der Planung zur Umgestaltung des Sonnenwegs, die Ergebnisse des Workshops zum Grün- und Freiflächenkonzept sowie ein Bericht über erste mit Städtebaufördermitteln umgesetzte Projekte und Maßnahmen. Mit dem Verfügungsfonds steht Geld aus dem Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt - Wiesenau“ zur Verfügung, um Mitmachaktionen, Aktivierung der Beteiligung und sonstige baubegleitende Maßnahmen zu bezahlen. Erste Projekte und Maßnahmen sind umgesetzt und werden den Teilnehmern vorgestellt. Interessierte können die Anträge beim Stadtteilmanagement Wiesenau, per E-Mail an stadtteilmanagement@plan-werkstadt.de oder unter der Telefonnummer 01525 19 47 341, stellen.
Gäste, die sich für das Sanierungsgebiet Wiesenau interessieren, sind herzlich willkommen – unabhängig davon, ob sie sich abseits des Sanierungsbeirates einbringen mögen oder einfach nur zuhören wollen.