Schlagerparty geht erneut über die Bühne

Die neue Kaltenweider Königsfamilie.

Schützenfest in Kaltenweide am Pfingstwochenende

Kaltenweide. Am Pfingstwochenende findet in Kaltenweide wieder das traditionelle Schützenfest mit Disco, Schlagerparty, Schützenausmarsch und Aktionen für Kinder statt. Start ist am Freitag 13. Mai. Von 15 bis 17 Uhr können Kinder von acht bis elf Jahren zur Ermittlung des Schülerkönigs am Laserschießen im Festzelt teilnehmen, wo im Anschluss auch die Sieger geehrt werden. Zudem ist auf dem Festplatz an der Zellerie Kindertag mit verbilligten Fahrpreisen. Ab 21 Uhr startet die Disco mit den “Burning Chips“. Der Eintritt kostet drei Euro. Weiter geht es am Sonnabend, 14. Mai, um 14 Uhr mit dem Abmarsch zum Anbringen der Jugend-, Schluck- und Gemeindescheibe. Um 20 Uhr gibt es im Festzelt richtig gute “Partymucke“ mit der Band “Red Snapper“ und den “Burning Chips“. Am Sonntag, 15. Mai, geht es um 14 Uhr zum Anbringen der Königsscheiben und ab 20 Uhr findet nach dem Achtungserfolg im vergangenen Jahr erneut eine Schlagerparty mit der Band “Vergoldet“ im Festzelt statt. Dann wird auf der Zellerie wieder richtig die Post abgehen. Am Montag, 16. Mai, um 11 Uhr gibt es das traditionelle Katerfrühstück. Um 15 Uhr startet der Festumzug und ab 17.30 Uhr klingen die vier Schützenfesttage mit einem Discoabend und den “Burning Chips“ aus.