Schönes und Kreatives in Sachen Biologie

Der Fokus der Bilder liegt auf den Berührungspunkten zwischen Mensch und Natur.

VHS und NABU präsentieren die Fotoausstellung „Klick die Vielfalt“

Langenhagen. Volkshochschule und NABU Langenhagen präsentieren vom 8. September. bis zum 3. Oktober eine Fotoausstellung zum Thema biologische Vielfalt, die am Montag, 8. September, um 18 Uhr im VHS-Treffpunkt eröffnet wird. Die Ausstellung zeigt die schönsten und kreativsten Bilder des Fotowettbewerbes „Klick in die Vielfalt“ der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Gezeigt werden Aufnahmen rund um die natürliche Vielfalt und ihre Bedeutung für den Menschen.
Zu bestaunen sind 70 prämierte Bilder, die in den Jahren 2012 und 2013 im Rahmen des Fotowettbewerbes „Klick in die Vielfalt“ ausgezeichnet worden sind. Während in den Beiträgen aus 2012 die heimische Naturschönheit durch atmosphärische Landschaftsaufnahmen, Makro-Ansichten von Insekten und Pflanzen oder auch originelle Schnappschüsse aus der Vogelwelt im Mittelpunkt stehen, liegt der Fokus der Bilder aus dem Jahr 2013 auf den Berührungspunkten zwischen Mensch und Natur.
Die Auswirkungen unserer Ressourcennutzung und unserer Besiedlung auf natürliche Landschaften werden genauso sichtbar, wie die Kraft, mit der die Natur verlorene Räume zurückerobert. Die Fotoausstellung findet im Rahmen der Aktivitäten zur UN-Dekade Biologische Vielfalt statt, die von den Vereinten Nationen für den Zeitraum von 2011 bis 2020 ausgerufen wurde. Ziel der internationalen Dekade ist es, den weltweiten Rückgang der biologischen Vielfalt aufzuhalten. Dazu strebt die deutsche UN-Dekade eine Förderung des gesellschaftlichen Bewusstseins an. Die Fotoausstellung „Klick in die Vielfalt“ macht auf die Schönheit und den Wert der heimischen biologischen Vielfalt aufmerksam, regt zugleich aber auch zum Nachdenken über einen nachhaltigen Umgang mit ihr an. Als Begleitmaterial zur Fotoausstellung werden Faltblätter mit Infos zur biologischen Vielfalt sowie Tipps, wie jeder im Alltag selbst aktiv werden, kann zur Verfügung gestellt. Außerdem findet sich dort ein Quiz mit attraktiven Preisen. Diese Preise wurden von den folgenden Partnern zur Verfügung gestellt: Volkswagen, Fahrtziel Natur, Jugendherberge Pfälzerwald, SuperBioMarkt AG und fairkehr Agentur.