Schützenfest wieder in Hainhaus

Die Altenhorster Majestäten und Würdenträger. Robert Grellmann ( Döpke-Bade-Scheibe) (von links), Günter Reiche( erster Vorsitzender), Sophie Burgmüller( Jugendkönigin), Melitta Reßmeier ( Damenscheibe), Dirk Heyne ( König 2018).

Schützenverein Altenhorst feiert am 9. un 10. Juni

Altenhorst/Hainhaus. Nach 15 Jahren feiert der Schützenverein Altenhorst sein Schützenfest wieder in Hainhaus in der Scheune auf dem Hof Dusche. Das Fest findet am Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. Juni, statt. Dazu treffen sich die Vereinsmitglieder am 9.um 14 Uhr zur anschließenden Fahrt nach Altenhorst zu König Dirk Heyne. Dort werden alle anderen Ehrungen vorgenommen wie zum Beispiel auch die der Jugendkönigin Sophie Burgmüller. Nach einer kleinen Stärkung geht es um 16:45 Uhr zurück zum Festplatz. Ab 19 Uhr unterhält DJ Ulli die hoffentlich zahlreichen Gäste, die der Verein gern willkommen heißt und begrüßen würde.
Am Sonntag beginnt um 12 Uhr das traditionelle Festessen des bewährten Caterers Lumm`s Verbindliche Anmeldungen sind noch möglich bis zum 3. Juni bei Wilhelm Dusche unter (0511) 73 27 99 oder Günter Reiche unter (0160) 99 78 29 80. Nach dem Essen werden um 15 Uhr die Gastvereine empfangen mit anschließendem Ausmarsch und Platzkonzert des Young Spirit Orchester. Ab 17 Uhr dann Festausklang mit DJ Ulli.