Sechs gehen in die DEL 2

Scorpions: Fan-Stammtisch am 1. juni

Folgende Spieler stehen den Hannover Scorpions in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung: J.-T. Macdonald (EC Peiting), Sergej und Alexander Janzen (Heilbronner Falken). Des Weiteren schließen sich Sven Gerbig, Max Hüsken und Maximilian Schaludek einem Verein der DEL 2 an.
Somit haben sechs Spieler der Hannover Scorpions den Sprung in die DEL 2 geschafft. Maximilian Englbrecht und Christian Neuert befinden sich aktuell noch in Verhandlungen. Unser Konzept, junge Spieler zu entwickeln, ist damit erfolgreich von Lenny Soccio und seinem Team umgesetzt worden und aufgegangen.
Jan Jarabek wird kein neues Vertragsangebot von uns erhalten. Alle anderen Spieler versuchen wir, weiter an unseren Verein zu binden.
Am Sonntag, 1. Juni, findet die Oberliga-Nord-Tagung in den Räumlichkeiten der Eishalle Langenhagen statt. Weitere Informationen für die bevorstehende Saison unter anderem zum Dauerkartenverkaufsstart gibt es dann am Montag, 2. Juni, ab 19 Uhr beim nächsten Fan-Stammtisch in der Herzblut Sport- und Musikbar, Brüsseler Straße 1, in Langenhagen.