Sechs neue Torwart-Co-Trainer für den TSV KK

Sind begeistert von ihren Mitspielern: Leon (von links), Daniel, Til, Lennart, Luca, Nico und Henry mit Torwarttrainer Thomas Seegers. (Foto: O. Krebs)

Thomas Seegers gewinnt Geld für sechs 2,03 Meter große Dummies

Krähenwinkel (ok). Sie sind imposante 2,03 Meter groß und machen mächtig Eindruck. Thomas Seegers, Torwarttrainer beim TSV Krähenwinkel/Kaltenweide, kann jetzt auf sechs Co-Trainer zurückgreifen. Beim Gewinnspiel „money mail“ von ffn hat der Keeper im März in letzter Sekunde mit seinem Anruf 420 Euro gewonnen. Und das Geld in sechs Torwartdummies investiert. Die Dummies kommen jetzt jede Woche bei den Übungseinheiten zum Einsatz, simulieren Gegenspieler beim Kampf Mann gegen Mann, bei Ecken und Freistößen. Sie sind flexibel und können sogar umfallen. „Die Dummies sind viel besser als die bisherigen Stangen“, freut sich Lennnart, Torwart der D-Jugend. 13 Torleute von der F- bis zur A-Jugend hat Thomas Seegers mittlerweile unter seinen Fittichen; sie alle tragen ein Outfit mit dem Wiedererkennungswert TTT. Ein Buchstabenkürzel, das für Tommys Torwart Training steht. Seegers macht seine Aufgabe viel Spaß, vier Tage in der Woche steht er auf dem Trainingsplatz, versucht, sich stetig zu verbessern. Intern plant er demnächst sogar ein Torwartcamp. Für sein Engagement bekomme er aber auch viel zurück. „Ich leite das Torwarttraining bereits in der zweiten Saison; die Torhüter sind sehr motiviert“, ist Seegers begeistert.