Seiltanz, Clownerien und Jonglage

Mehr als 100 Besucher schauten sich die tollen Showvorführungen an.

Kinderzirkus Balolino begeisterte das Publikum

Langenhagen. Da konnte man viele aufgeregte kleine Artisten beobachten, die am vergangenen Donnerstag ihrer ersten Zirkusvorführung in diesem Jahr und unter neuem Namen entgegenfieberten. Der Kinderzirkus Balolino vom Haus der Jugend feierte offiziell Premiere auf der Wiese zwischen dem Langenhagener Kunstverein und der Musikschule. Die Sonne schien vom Himmel und etwa 100 Besucher waren gekommen, um sich anzuschauen, was die Kinder in den vergangenen Monaten gelernt und einstudiert haben. Ob akrobatische Nummern, Seiltanz, Clownerien oder Jonglage, alle Auftritte wurden von viel Applaus begleitet. Da machte es auch nichts, wenn die eine oder andere Übung mal dem heftigen Wind zum Opfer fiel.
Kinder ab sechs Jahren, die sich für die Zirkusgruppe im Haus der Jugend interessieren, können nach den Sommerferien ab Donnerstag, 11. August, donnerstags von 16.30 bis 18.30 Uhr einfach mal zum Reinschnuppern beim Training vorbeischauen. Nähere Informationen gibt es auch telefonisch beim Team Kinder und Jugend unter der Telefonnummer (0511) 73 07 99 50.