Sicherheit im Alltag

Vortrag zum Schutz vor Kriminalität

Langenhagen. "Täuschen, Lügen, Tricksen, Einbruchschutz" heißt der Vortrag von Polizeihauptkommissar Uwe Bollbach, Beauftragter für Kriminalprävention an der Polizeiinspektion Burgdorf, der am Donnerstag, 4. Mai, um 18 Uhr im Saal der Eishalle, Brüsseler Straße, zu hören ist. "Tipps gibt es nicht nur für Senioren", so der Hinweis seitens des Seniorenbeirates, der in Kooperation mit der SPD 60-plus, mit der Seniorenunion und mit den Liberalen Senioren Interessierte einlädt. Mitglieder des Seniorenbeirates habe just eine Sicherheitsberater-Schulung absolviert. Phänomene wie der Enkeltrick, Schockanrufe, Gewinnbenachrichtigungen und vieles mehr werden angesprochen. Zum Gespräch bereit stehen werden die Polizei-Oberkommissarinnen Dagmar Hinzberg und Christiane Bunk aus dem hiesigen Kommissariat. Die Veranstaltung wird eine Stunde dauern. Der Eintritt ist frei.