Sieg mit dem Clan der Wölfe

Sie haben alle prima gelesen (von links): Anni Sofie Albrecht (6.3), Dominik Schwitalla (6.2), Mohammed Yassin (6.1), Erik Semenov (6.1), Louis Arnekker (6.3) und Luca Kluger (6.2). (Foto: O. Krebs)

Louis Arnekker macht das Rennen an der IGS Süd

Langenhagen (ok) Es war der Clan der Wölfe, der am Ende das Rennen gemacht hat. Louis Arnekker aus der 6.3 machte beim ersten Vorlesewettbewerb der Sechsklässler an der IGS Süd mit Band eins "Donnerherz". "Er hat sehr langsam gelesen und super betont", lobt die verantwortliche Lehrerin Birgitt Klemp-Raske den Jungen. Auf Platz zwei landete seine Klassenkameradin Anni Sofie Albrecht mit "Zimtküsse". Die sechs Mädchen und Jungen aus den drei sechsten Klassen an der IGS Süd machten es der siebenköpfigen Jury, zu der außer zwei Deutschfachfrauen auch zwei Zehntklässler, zwei Vertreterinnen der Stadtbibliothek und eine Lesemutter gehörten, nicht einfach. Für Louis geht es jetzt im nächsten Jahr mit dem Regionalwettbewerb weiter.