Signale gegen Einbrecher

Weitere Banner werden in den nächsten Tagen aufgehängt.

Banner sollen Bürger sensibilisieren

Langenhagen (gg). Für die Aufklärungskampagne zum Schutz vor Einbruch, die das Langenhagener Polizei-Kommissariat in Kooperation mit dem Landeskriminalamt und dem Präventionsrat der Stadt durchführt, wurde nun ein weiteres Zeichen gesetzt. Nachdem es bereits einen Beratungstag gab, wurde nun das erste Banner in Godshorn aufgehängt. „Wir stellen fest, dass gute Ratschläge zum Einbruchschutz zwar gehört werden, aber eine entsprechende Verhaltensänderung selten stattfindet. Die möchten wir aber bewirken“, erklärt Langenhagens Polizeichef Reinhard Cichowski. Daher habe man sich entschlossen, in den nächsten Wochen weitere Banner im Stadtgebiet verteilt aufzuhängen. „Wichtig ist, dass die Bürger sensibilisiert werden. Eine aufmerksame Nachbarschaft ist viel wert“, sagt der Polizeichef. Die Anzahl der versuchten und gelungenen Wohnungseinbrüche steigt. Rund hundert waren es im vergangenen Jahr, in diesem Jahr wurde diese Zahl schon im Oktober erreicht. Präventionsmaßnahmen und Ermittlungen laufen zu diesem Thema parallel: Mit offenen und verdeckten Maßnahmen erhöht die Polizei gezielt den Kontrolldruck.