Silberseelauf kündigt sich an

Regionspräsident Hauke Jagau (links) gab gemeinsam mit Sponsoren im vergangenen Jahr den Startschuss für den Silberseelauf. (Foto: G. Gosewisch)
Langenhagen. Schon in sieben Wochen, genau am 15. Februar 2015, startet der 52. Silberseelauf. Die Vorbereitungen der Organisatoren im neu gegründeten Leichtathletik Club (LAC) Langenhagen laufen bereits. „Es sind so viele Dinge zu beachten. Das ist einem Außenstehendem gar nicht bewusst. Aber wir sind selbst Läufer und wissen, worauf es ankommt“, erklärt LAC-Pressewart Thomas Hogrefe.
Gespräche mit der Stadtverwaltung, Anmeldung und Genehmigung als Volkslauf, Planung der Zeitnahme und viele andere organisatorische Dinge seien zu beachten und zu klären. „Wir haben Änderungen bei der Zeitnahme besprochen, der Zieleinlauf wird verbreitert und die Anmeldungen erfolgen online. Das erspart Wartezeiten bei der Startnummernausgabe", kündigt er an.
Details und Startzeiten können auf der Internetseite www.lac-langenhagen.de eingesehen werden. Auch die Online-Anmeldung ist bereits möglich.
Der Lauf ist wieder der Start für die beliebte Laufspass-Serie der Region Hannover.