Solaranlagen für Eigenheime

Beratung durch Energieexperten

Langenhagen. Noch bis zum 31. Mai läuft die Aktion Solarwochen mit dem Angebot von neutralen und kostenlosen Solar-Checks für Hauseigentümer. Die Solarwochen werden von der Umweltbeauftragten Marlies Finke organisiert und vom enercity-fonds proKlima unterstützt.
In einer einstündigen Beratung erfahren Hauseigentümer von einem qualifizierten, unabhängigen Energieberater der Klimaschutzagentur, ob ihr Haus für die Installation einer Solaranlage geeignet ist. Beim Hausbesuch werden die Möglichkeiten für eine solare Warmwasserbereitung, Heizungsunterstützung und Stromerzeugung untersucht. Der Energieexperte beantwortet Fragen zu Investitionskosten, Wirtschaftlichkeit und Förderung.
Terminvereinbarungen sind bei der Klimaschutzagentur unter der Telefonnummer (0511) 22 00 22 64 möglich. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.solar-checks.de.