Sommerreise im nächsten Jahr

SCL bietet Urlaub in Ostkanada an

Langenhagen. Atemberaubende Landschaften warten auf die Teilnehmer der SCL-Fernreise vom 4. bis 21. August 2016. Nach den zehn Weltreisen in den letzten vergangenen 18 Jahren, unter anderem nach Australien, Neuseeland. Namibia, USA, Alaska und Costa Rica, bietet der SCL diesmal erneut eine Reise in den Osten von Kanada an. Es geht nach Nova Scotia, das fast gänzlich von Wasser umgeben ist. Außerdem führt die Fahrt nach Prince Edward Island. In den Fischerdörfern können die Köstlichkeiten der Meere sowie einsame Strände und Walbeobachtungen genossen werden. In der Bay of Fundy gibt es mit 16 Metern den höchsten Gezeitenunterschied der Welt. Großartige Wanderungen wie beispielsweise der Skyline Trail und die Fahrt auf den Cabot Trail sind ebenso zu entdecken wie das Weltkulturerbe-Städtchen Lunenburg. Der Direktflug nach Halifax dauert sieben Stunden. Dort beginnt eine Auto-Rundreise mit maximal 20 Personen. Jeweils vier Reisende fahren nach Absprache in einem der fünf großen Vans.
Ein Informationsabend findet im Clubheim, Leibnizstraße 56, am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr statt. Es ist kein Diavortrag, sondern alle Interessierten werden über die Reiseroute, Hotels, Auto, Preise und weitere Modalitäten informiert. Auskünfte werden vorab auch unter der Telefonnummer (0511) 74 22 31 erteilt.