Sozial ganz stark engagiert

Sympathisch und gar kein Streber: Musterschüler Sipan Agirman aus Godshorn.Foto: O. Krebs

Traumnote 1,1 für START-Stipendiat Sipan Agirman

Langenhagen (ok). Die meisten haben alle Hände und vor allen Dingen alle Köpfe voll zu tun, wenn die Abiprüfungen anstehen, nicht dagegen Sipan Agirman. Der 18-Jährige, der gerade seine Reifeprüfung am Langenhagener Gymnasium mit der Traumnote 1,1 abgelegt hat, pflegt so ganz nebenbei noch seine Großeltern und kümmert sich um ein behindertes Kind seiner Schwester. „Ich habe in der Schule immer ganz gut aufgepasst und brauchte deshalb zu Hause nicht so viel zu tun“, sagt der junge Erwachsene bescheiden. Vor „normalen“ Klassenarbeiten hat er etwa einen Tag vor dem Termin angefangen zu lernen, zu den Abiklausuren 14 Tage vorher. Gute schulische Leistungen und soziales sowie familiäres Engagement laufen bei Sipan Agirman schon seit einigen Jahren erfolgreich nebeneinander her; nicht zuletzt deshalb ist er in den Genuss des so genannten START-Stipendiums gekommen – auf die Idee mit dem Stipendium hat ihn übrigens seine frühere Klassenlehrerin Edda Skowronek gebracht. Ein Stipendium, das nicht nur gute schulische Leistungen, sondern auch einen Migrationshintergrund voraussetzt. Und natürlich auch gesellschaftliches Engagement, und das war bei Sipan in den vergangenen Jahren in rauen Mengen vorhanden. Klassensprecher, Fachkonferenzvertreter in den Fächern Mathe und Werte und Normen und Nachhilfe und Hausaufgabenhilfe in Mathe – alles Jobs, die Sipan Agirman gern übernommen hat. Die Mathematik ist sowieso sein großes Steckenpferd – zum Wintersemester will er an der Leibniz Uni ein Studium der Mathematik mit dem Nebenfach Volkswirtschaftslehre aufnehmen. Aber ein Streber ist der Jüngste von vier Geschwistern beileibe nicht, pflegt seine Hobbys intensiv: Fußball steht über allem – sowohl aktiv als passiv, sein Lieblingsverein ist der FC Bayern München. Gern schaut er auch Kinofilme, hört Musik oder besucht Freunde. Ein ganz normaler junger Erwachsener eben.