Spende fürs Kinderhospiz Löwenherz

Das Team der Oliven Apotheke (von hinten): Jan Waldhecker, Jennifer Eickemeier, Janin Ibev, Sylke Naumann-Plichta, Beate Laes , Marianne Willems; vorn: Britta Byrd, Annette Fitzek, Fatos Ürün.

Oliven Apotheke feiert ihr Fünfjähriges

Kaltenweide. Die Oliven Apotheke wird fünf Jahre alt. Am 10. April 2008 hat sie im neu entstandenen Einkaufszentrum Weiherfeld am Bertha-von-Suttner-Ring in Kaltenweide eröffnet.
Jetzt im April feiert die Oliven Apotheke ihren fünften Geburtstag und lädt herzlich zu ihren Aktionen ein. Damit möchte Apotheker Jan Waldhecker und das ganze Oliven Apotheken-Team sich bei allen Kunden für ihr Vertrauen und ihre Treue bedanken.
Dabei gibt es Geschenke und Einkaufsvorteile für die Kunden oder die Möglichkeit gemeinsam mit der Oliven Apotheke im sozialen Bereich Gutes zu tun. Denn statt eines Kundengeschenkes kann auch jeder eine Spende in Höhe von einem Euro zugunsten des Kinderhospizes Löwenherz wählen. Zusätzlich fließt im April von jedem verkauften Stück Pflanzenöl-Seife aus dem Spendenverkauf ein Euro ebenfalls an das Kinderhospiz Löwenherz.
Am 10. April feiert das Team der Oliven Apotheke mit allen Kunden seinen Geburtstag. Am 17. April lädt die Oliven Apotheke zu dem Vortrag „Naturheilkunde und Homöopathie in der Hausapotheke“ ein. Heilpraktikerin Sabine Böker aus der Wedemark berichtet über die wichtigsten homöopathischen und pflanzlichen Mittel, Schüssler-Salze oder Wickel für eine schnelle Hilfe im Krankheitsfall. Der kostenlose Vortrag findet um 19.30 Uhr in der Oliven Apotheke, Bertha-von-Suttner-Ring 3 in Kaltenweide statt.