Sperrung und Behinderung

Allerweg und Ilseweg werden erneuert

Langenhagen. Die Stadtverwaltung wird den Allerweg (zwischen Sollingweg und Ilseweg) und den Ilseweg (zwischen Harzweg und Allerweg) einschließlich der Erneuerung des Regenwasser-Kanals neu ausbauen. Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt. Zufahrten zu den Grundstücken werden während der Bauarbeiten im Ilseweg nicht und im Allerweg nur begrenzt möglich sein. Fußgänger können fußläufig die Grundstücke durch Schotteraufschüttungen erreichen.
Vorgesehen ist der Baubeginn (Ilseweg) ab 1. März, der Abschluss soll sechs bis sieben Wochen später sein.