„Sportkamerad“ Volmer jetzt Ehrenmitglied

Mehr als 30 Jahre im Verein aktiv: Karl-Dietrich Volmer (2. von rechts), geehrt von Marina Becker (von links), dem Vorsitzenden Oliver Kussauer und Jürgen Pigors.Foto: O. Krebs

TSV KK ehrt langjährigen Fußball-Spartenleiter

Krähenwinkel (ok). Er ist seit mehr als 30 Jahren im Verein, gehört der Fußballsparte seit 1983 an und hat den Aufstieg in die Bezirksliga miterlebt. Der TSV KK hat Karl-Dietrich „Kalle“ Volmer, der demnächst sein Amt als Spartenleiter niederlegen wird, zum Ehrenmitglied ernannt. „Wir werden deine Anrede 'Werte Sportkameraden' alle sehr vermissen“, sagt die stellvertretende Vorsitzende Marina Becker. „Kalle“ Volmer zieht sich aus dem aktiven Sport allerdings nicht zurück, sondern wird weiter in der Ü 50 und in der U 100 kicken. Den Titel "Ehrenmitglied" habe er sich durch seine langjährige Tätigkeit als Spartenleiter, bei der sich enorm für den Verein engagiert habe, redlich verdient.