Straßenarbeiten und Bepflanzung

Mehrere Baumaßnahmen haben begonnen

Langenhagen. Entlang der Konrad-Adenauer-Straße wird die Grünfläche auf der Südseite und vor dem CCL-Gebäude neu bepflanzt. Dafür muss der Radweg komplett gesperrt werden. Die Fahrbahn wird dort eingeengt. Zwischen den beiden Mittelinseln im Bereich des Rathauses wird die Gosse erneuert und die Fahrbahn in Teilstücken saniert. Eine mobile Ampel regelt bis zum 5. Mai den Verkehr. Der dort vorhandene Fußgängerüberweg wird für diese Zeit ersatzlos aufgehoben. Im weiteren Verlauf der Maßnahme wird die Gossen- und die Straßensanierung bis zur Schützenstraße durchgeführt.
In der Freiligrathstraße wird das Wassernetz erneuert. Für die Arbeiten muss eine halbseitige Einengung eingerichtet werden. Im weiteren Verlauf der Maßnahme wird bis zum 31. Juli in der August-Bebel-Straße, der Liebigstraße und der Heinrich-Heine-Straße am Wassernetz gearbeitet.