Symbiose aus Tanz und Artistik

Ein farbenfrohes Spektakel erwartet die Besucher in der Langenhagener Eishalle.

Russian Circus on Ice am Freitag, 17. Februar, ab 19 Uhr

Langenhagen. Mit der eindrucksvoll inszenierten Ice-Show „Ein Wintermärchen“, einer Symbiose aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik, nimmt der Russian Circus on Ice das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit.
„Ein Wintermärchen“ ist eine abwechslungsreiche und hochkarätige Performance mit den Highlights aus den größten märchenhaften Geschichten aller Zeiten: Nussknacker, Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland und der Schneekönigin.
Das schwungvoll elegante Eisballett kombiniert mit großartigem, traditionellem Zirkusprogramm erschafft am Freitag, 17. Februar, ab 19 Uhr ein wahrhaft magisches Spektakel für die ganze Familie. Tickets sind in allen HAZ/NP-Ticketshops (Ticket-Hotline 0511 / 1212 3333), auf www.tickets.haz.de sowie auf www.eventim.de erhältlich.
Kinder ab sechs Jahre, Schüler und Studenten erhalten 15 Euro Rabatt auf Vollendpreise aller Preiskategorien. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt (ohne Sitzplatzanspruch).