Tatkräftige Unterstützung ist gefragt

FSJ beim MTV Engelbostel-Schulenburg

Engelbostel. Der MTV Engelbostel- Schulenburg und die Grundschule Engelbostel suchen zu Anfang September noch Bewerber für ein freiwilliges soziales Jahr im Sport (FSJ). Interessierte sollten sich jetzt schnell bewerben.
Die Grundschule Engelbostel wird ab September offene Ganztagsschule und benötigt noch tatkräftige Unterstützung für die Betreuung der Kinder. Auch der MTV Engelbostel-Schulenburg braucht dringend Hilfe bei den vielen Übungsstunden der vielen Sportarten, die im Verein angeboten werden.
Die Kooperation von vier Arbeitsgemeinschaften hat die Grundschule und den Verein schon seit Jahren zusammen geführt. Und diese gute Zusammenarbeit wollen die Beiden jetzt auch bei dem gemeinsamen FSJler fortführen. Der sportbegeisterte, kinderliebe und motivierte Bewerber wird den Vormittag in der Schule helfen und nachmittags u.a. die AG Angebote des MTV unterstützen. Das FSJ hat den Schwerpunkt Sport und wird vom ASC Göttingen unterstützt. Die Jugendlichen erhalten 300 Euro Taschengeld im Monat und viele verschiedene Fortbildungen. Auch die Möglichkeit zum Erwerb des Trainerscheins besteht. Informationen gibt es auf der Homepage www.engelbostel-schulenburg.de unter "MTV aktuell" oder unter info@mtv-engelbostel-schulenburg.de .