Thomas Dolak weiterhin Co-Trainer

Hannover Scorpions: Losverfahren für das Match gegen die Indians

Langenhagen. Thomas Dolak wird den Hannover Scorpions bis Dezember weiter als Co-Trainer zur Verfügung stehen. Der deutsche Meister von 2010 kann aus gesundheitlichen Gründen zur Zeit nicht am aktiven Spielbetrieb teilnehmen und hat sich daher bisher auch keiner Mannschaft angeschlossen. In dieser Zeit wird er dem Team aus Langenhagen nun mit seiner Erfahrung zur Seite stehen und Trainer Lenny Soccio im Trainingsbetrieb unterstützen.