Tipps bei Knieschmerzen

VHS-Vortrag am 2. November

Langenhagen. Das Kniegelenk ist das am meisten belastete Gelenk des menschlichen Körpers. Durch Überbelastung, aber auch als Folge von Unfällen oder Fehlstellungen der Knochen zueinander kommt es bei vielen Menschen zu einem vorzeitigen Verschleiß. Die Folge können stechende Schmerzen sein, die jeden Schritt zur Qual werden lassen, die Beweglichkeit immer mehr einschränken und die Lebensqualität stark beeinträchtigen.
In einem VHS-Vortrag am Donnerstag, 2. November, ab 18.15 Uhr stellt der promovierte Mediziner Michael Skutek (Annastift Hannover) Ursachen, Diagnoseverfahren und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten sowie operative Verfahren vor. Weitere Informationen und Anmeldung: Telefon (0511) 73 07 97 04.