"Traum der Vampire"

Entschlossene Vampire tummeln sich ab 25. Juni auf der IGS-Bühne.

Musical-AG der IGS lädt in die Aula ein

Langenhagen. „Wenn zum Schluss der Applaus uns gehört...sind wir frei!“ - So tönen die Vampire - die Hauptfiguren der neuen Produktion der Musical-AG der IGS Langenhagen. Die Sänger haben das gesamte Schuljahr unter der Leitung von Rocio Heimbach und Katharina Lewandowski fleißig geprobt, um das neue Musical „Traum der Vampire“ nun zu präsentieren. Dabei handelt es sich um eine Vereinigung bekannter Musicalstücke aus Grease, Highschool Musical, Phantom der Oper und vielen mehr zu einer eigens erfundenen, spannenden und überraschenden Handlung: Eine Gruppe junger Leute verläuft sich auf der Suche nach einem Campingplatz im Wald und gelangt zu einem Schloss, das ganz besondere Bewohner beherbergt: Ehemalige Musicaldarsteller, die aufgrund von Missgeschicken in ihrer Karriere als verwunschene Vampire ihr Dasein fristen. Mit einer perfekten Show voller Tanzeinlagen für die überraschenden Besucher möchten sie den Bann brechen...
Die Darsteller laden ein zur Premiere am Donnerstag, 25. Juni, um 19 Uhr in der Aula der Schulzentrums Langenhagen. Weitere Aufführungen finden am Freitag, 26. Juni, und am Montag, 29. Juni, jeweils um 19 Uhr statt.
Der Vorverkauf läuft bereits und Karten (Erwachsene: sechs Euro / Kinder: vier Euro) sind bei Rocio Heimbach, Telefon 0178 16 80 967, oder Katharina Lewandowski, Telefon 0178 50 67 235, sowie per E-Mail igs.musical@gmail.com zu erwerben