Über Kreuz

13 Kampfkünstler hatten sich zum Lehrgang eingefunden.

Überregionaler Lehrgang X-Faktor

Langenhagen. Jetzt fand in den Räumen der Kampfkunstschmiede ein weiterer überregionaler Lehrgang statt. 13 Kampfkünstler hatten sich zum gemeinsamen Training eingefunden. Das Thema lautete etwas rätselhaft X-Faktor, was natürlich so in der Kampfkunst nicht existiert, aber es wurden verschiedene, vielen Stilen gemeinsame Konzepte im Detail erklärt, die mit Bewegungselementen über Kreuz arbeiten. Die Teilnehmer kamen aus dem Karate, Ju Jutsu, Taekwondo, Ninjutsu, Krav Maga, Aikido und Wing Tsun (alle besaßen in ihrem Stil mindestens Braun oder Schwarzgurt, obwohl der LG stiloffen ab 18 Jahren auch für Anfänger ausgeschrieben war) und haben konzentriert, aber auch mit viel Spaß ohne Konkurrenzgedanken super zusammen trainiert. Das Seminar ging mit Beifall zu Ende. Das nächste LG-Event findet schon in zwei Wochen in der Kampfkunstschmiede statt: Tai Chi Push Hands mit Olli Rust, der auch schon in Langenhagen unterrichtet hat. Infos auch auf der Website: www.die-kampfkunstschmiede.de oder unter (0170) 8 86 61 44.