Unterwegs auf den Wasserwegen

In Ostwestfalen gab es für die Hobbykunstgruppe einiges zu entdecken.

Hobbykunstgruppe fuhr mit der S-Bahn nach Minden

Krähenwinkel (ok). Eine Tagestour nach Minden unternahm jetzt die Hobbykunstgruppe Krähenwinkel mit der S-Bahn.  Auf dem Programm standen auch die Wasserwege: Minden besitzt an Weser und Mittellandkanal das größte Doppel-Wasserstraßenkreuz der Welt. Besichtigt wurden auch die einzig funktionierende Schiffsmühle Deutschlands, die Altstadt und der altehrwürdige Dom mit dem romanischen Mindener Kreuz. Nach einem erlebnisreichen Tag, an dem die Gruppe auch die Museumszeile und die St. Martini.Kirche kennen lernte, ging es zurück in die Flughafenstadt.