Verantwortung für Andere übernehmen

Mehr als 30 Juleicas folgten der Einladung.

JuLeiCa-Party in der HDI-Arena

Langenhagen. Die JuLeiCa-Party 2013 fand jetzt in der HDI-Arena im Panoramic- VIP-Bereich statt.
„Eine schöne Veranstaltung um das Ehrenamt zu würdigen“, findet Frank Labatz, Leiter des Fachdienstes Kinder und Jugend. Und so folgten auch mehr als 30 JuLeiCas, die ihre Ausbildung beim Fachdienst der Stadt Langenhagen gemacht haben, der Einladung.
Seit 2006 findet die Danke-Schön-Veranstaltung statt. Die Ehrung wurde unter anderem in Kooperation mit den selbstständigen Jugendhilfeträgern, den Städten Hannover, Langenhagen sowie dem Regionsjugendring ausgerichtet.
„Ich bin immer wieder begeistert, dass sich Jugendliche und Erwachsene trotz des gestiegenen Leistungsdrucks in den Schulen, Beruf und in der Ausbildung ehrenamtlich engagieren und Verantwortung für Andere übernehmen“, sagte Labatz.
Auf der Veranstaltung dankten der neugewählte Bürgermeister der Landeshauptstadt Hannover Stefan Schostok und der Regionspräsident Hauke Jagau den 300 Gästen.
Ein kleiner Überblick der Angebote an diesem Abend: Workshops, Live-Musik; Aktions- und Infostände und eine Riesentombola mit Super-Gewinnen, bei denen auch die JuLeiCas aus Langenhagen nicht leer ausgingen.