Viel Platz für die Kids zum Toben

Geben den Außenbereich offiziell frei: Der stellvertretende Betriebsleiter André Di Terltzi, Betriebsleiterin Heike Ebersbach, Stadtbaurat Carsten Hettwer und Technik-Expertin Desdemona Hellbach. (Foto: O. Krebs)

Kinderspielplatz der „Wasserwelt“ jetzt eröffnet

Langenhagen (ok). Es nimmt langsam alles Form und Gestalt ein: Jetzt ist der Kinderspielplatz an der „Wasserwelt“ mit Pumpe, Sandsiebanlage, großer Matschfläche und viel Platz zum Hangeln eingeweiht worden. Und während der Nachwuchs sich körperlich verausgabt, können sich die Eltern auf der Liege in der schön gestalteten Freifläche, die gerade bepflanzt und mit Rasen ausgesät wird, ausruhen. Ein Volleyballfeld wird in Kürze fertig sein. „Auf dem großen Areal kommt Freibadfeeling auf“, freut sich Betriebsleiterin Heike Ebersbach. Für Nachrüstungen technischer Art sinf aktuell knapp 600.000 Euro vorgesehen. 50.000 Euro für Rasensaat auf der so genannten Differenzfläche jenseits des Zauns. Und das Team der „Wasserwelt“ plant eine ganze Menge in näherer und fernerer Zukunft. So werden in den Sommerferien in den ersten drei Wochen vier Seepferdchen- und Bronze-Kurse, in den zweiten drei Wochen ebenso angeboten. Der Kinderclub startet im Mai, und auch in der Sauna laufen Aktionen. Mehr unter www.wasserwelt-langenhagen.de.