Viele neue Container

Ersatz für Klassenräume wird beschafft

Langenhagen (gg). Zum Beginn des neuen Schuljahres wird die Stadtverwaltung weitere Container als Ersatz für fehlende Klassenräume aufstellen - so der Hinweis des Stadtbaurates Carsten Hettwer im Pressegespräch. Jeweils zwei sind geplant für die Grundschule Kaltenweide, die Friedrich-Ebert-Schule, die Robert-Koch-Realschule, das Schulzentrum (Sprachlernklasse im Gymnasium) und die Grundschule Engelbostel. Zehn Containerräume entstehen an der IGS Süd als Ausweichraum vor dem Umbau der Schule, das ECHO berichtete.