Völlig frei von Schäden

Kein Ast geknickt wurde beim Transport des Weihnachtsbaumes für die Elisabethkirche. (Foto: P. Graser)

THWler transportierten Baum

Langenhagen. Die bewährte Kooperation der Elisabeth-Kirchengemeinde mit dem hiesigen THW hat nun einmal mehr sein sichtbares Zeichen. THW-Kräfte fällten und transportierten im Auftrag 15 Tannenbäume. Sie sind für den Weihnachtsmarkt rund um die Kirche am nächsten Wochenende bereits aufgebaut worden.
Eine Herausforderung war der schonende Transport des großen Weihnachtsbaumes, der in der Kirche aufgestellt wurde. Er sollte völlig schadenfrei den Weg überstehen, wofür die THWler gerne sorgten, denn die Unterstützung der Kirchengemeinde ist natürlich Ehrensache.