Wechsel im Vorstand

Azad Salim (von links), Cornelia Lütge, Sven Seidel, Frank Stuckmann und Dilek Yazgan bilden den Vorstand der SPD-Abteilung.

SPD-Abteilung teilweise neu aufgestellt

Langenhagen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der SPD-Abteilung wurde turnusgemäß die Vorstandswahl durchgeführt. Für das Amt des Vorsitzenden stellte sich erneut Frank Stuckmann, für die Stellvertreter Cornelia Lütge und Sven Seidel zur Wahl - beide Männer wurden mit großer Mehrheit, Cornelia Lütge wurde einstimmig wiedergewählt. Änderungen gab es bei den Posten des Schatzmeisters sowie des Schriftführers: Azad Salim löst Gerrit Mumme als Finanzverantwortlichen der Abteilung ab. Dilek Yazgan ist neue Schriftführerin und Nachfolgerin von Thomas Seidel. Frank Stuckmann dankte Gerrit Mumme und Thomas Seidel insbesondere für ihre einwandfreie Vorstandsarbeit und ihr ehrenamtliches Engagement: Thomas Seidel war vier Jahre lang Schriftführer, Gerrit Mumme führte die Kasse der Abteilung zwei Jahre. Beide können die Arbeit bedingt durch ihr jeweiliges Studium leider nicht fortführen. Die neuen Vorstandsmitglieder - von den Anwesenden jeweils einstimmig gewählt - freuen sich auf die Herausforderung und wurden vom restlichen Vorstand umgehend in ihrer Runde aufgenommen. Als neue Beisitzer fungieren Rene Bogs, Irina und Marco Brunotte, Christa und Dieter Leske, Ingrid Otto, Magda Niehaus, Anja Sander sowie Elke Zach. Zu Beginn der Veranstaltung wurden einige Mitglieder mit Urkunden geehrt und für die langjährige Mitgliedschaft Dank ausgesprochen. Außerdem wurden Neumitglieder mit ihrem Parteibuch willkommen geheißen, darunter auch die neue Schriftführerin Dilek Yazgan, welche erst im November vergangenen Jahres in die SPD eingetreten war und nun direkt in ihr erstes Amt gewählt wurde. "Der beste Beweis, dass jeder der sich einbringen und engagieren möchte, bei uns definitiv die besten Gelegenheiten dazu hat", merkte Frank Stuckmann am Schluss noch an.