Weihnachtliche Klänge

Langenhagen. Klingende Weihnachtsgrüße übermittelt das Langenhagener ECHO beim Konzert unter freiem Himmel am Donnerstag, 24. Dezember, von 17 bis 18 Uhr an der Walsroder Straße, gegenüber der Elisabethkirche. Eine Abordnung des Blasorchesters der Stadt unter der Leitung von Trompeter Gero Kretschmer spielt für die Langenhagener zwischen zwei Gottesdiensten klassische Weihnachtslieder. Die "Klingenden Weihnachtsgrüße" werden vom ECHO damit zum 41. Mal realisiert; gewechselt hat in den Vorjahren nur der Ort des Geschehens. Der Platz gegenüber der Elisabethkirche, für Anlieger umgangssprachlich als Theissenplatz bekannt, hat sich inzwischen bewährt. Zuhörer sind willkommen.