Westernevent auf dem Sportplatz

Die Indianershow gehört zum Programm am 14. September beim MTV.

14. September: Indianershow mit Stunts

MTV Engelbostel-Schulenburg. Zum fünften Mal lädt der MTV zu einem großen Westernevent ein. Los geht es am Sonntag,14. September, von 11 bis 19 Uhr auf dem Sportgelände am Stadtweg 43. Der Verein bereitet ein sehenswertes Programm vor. Eine der Hauptattraktionen ist eine durch Fernsehstunts bekanntgewordene Indianershow. Die Akteure führen in ihrem perlenbestickten Outfit halsbrecherische Übungen auf Pferden vor.
Neben Westernreiten mit Claudia Lo Castro erleben die Zuschauer Western-Livemusik mit den Derringers: Fünf Männer und eine Frau entführen mit ihrer Musik in die Zeiten des wilden Westens.
Line- und Squaredance gehören genauso zum Programm, wie Voltigier Vorführungen. Erstmals dabei die Linedance-Formation und die Kindertanzgruppe des MTV. Die Voltigier-Vorführungen übernimmt der benachbarte Reit- und Fahrverein Engelbostel.
Ein Westernstore wird den Besuchern Cowboyhüte, Sättel, Cowboykleidung, Indianerschmuck und vieles mehr anbieten.
Chili con Carne, Steaks und Würstchen schmecken nicht nur am Lagerfeuer. Gerstensaft und Feuerwasser werden dezent fließen. Von den Vereinsmitgliedern selbstgebackener Kuchen wird sich in der Cafeterria großer Beliebtheit erfreuen.
Eine Tombola und ein attraktives Kinderprogramm runden das Angebot ab.
Bullenreiten, Hufeisenwerfen, Ponyreiten, Gold waschen, Hüpfburg, Trecker-und Kutschfahrten werden unsere Kleinen mögen. Es kann wieder Indianerschmuck gebastelt werden. Erstmals präsentiert der Schützenverein Engelbostel Schießen mit einem Lasergewehr.