"Wir bauen eine Legostadt"

FeG Kaltenweide lädt für 3. bis 7. Juli ein

Kaltenweide (ok). Große Aktion in der Freien Evangelischen Gemeinde (FeG) in den Sommerferien. Aus 200.000 Legosteinen soll eine Legostadt gebaut werden. Drumherum gibt's ein fetziges Programm mit Spielen, Liedern und spannenden Geschichten aus der Bibel. Wer will mithelfen, wenn es darum geht, viele viele Häuser, ein Hotel, eine Polizeistation, einen Hafen, eine Kirche und viele andere beeindruckende Großprojekte aufzubauen? Die zukünftigen Baumeister sollten sich die Woche vom 3. bis zum 7. Juli freihalten, jeweils zwischen 9 und 15 Uhr. Für ein warmes Mittagessen ist an allen Tagen gesorgt; der Abschlussgottesdienst läuft am Freitag, 7. Juli, um 14 Uhr in der FeG am Erlengrund 8 in Kaltenweide. Anschließend kann die Legostadt besichtigt werden. Zwischendurch gibt es natürlich Pausen. Die Kosten liegen bei 50 Euro fürs erste Kind, 40 Euro für jedes weitere Kind. Anmeldungen bitte an d.gossen@feg-kaltenweide.de. Achtung: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Angesprochen sind Kids im Alter von sechs bis 14 Jahren.